LichtClan
Ein Forum über Warrior Cats.
Werde ein Teil unseres Forums und erlebe neue Abenteuer. Es werden noch wichtige Posten gesucht.
Wenn du Lust hast melde dich doch an und werde ein Teil unseres Clans.
L.g Farnstern Smile


Ein Warrior Cats Forum
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Neueste Themen
» Die Chatregeln
So Nov 20, 2016 9:19 am von Farnstern

» Kiras Vergangenheit - Schattenkämpfer
Di Nov 08, 2016 12:08 am von Tüpfelpfote

» Lieblingsclan
Mo Nov 07, 2016 2:07 pm von Farnstern

» Forum aktiver machen? :(
Mo Nov 07, 2016 2:03 pm von Farnstern

» Für alle Geschichtenschreiber
Mo Nov 07, 2016 1:53 pm von Farnstern

» Blatt feiert
Mo Nov 07, 2016 1:49 pm von Tüpfelpfote

» Coole Bands <33
Mo Nov 07, 2016 1:49 pm von Tüpfelpfote

» Die dritte Wolke besucht euch xD
Mi Sep 28, 2016 4:23 am von Gast

» Meine Vorschläge serien
Mi Sep 28, 2016 1:41 am von Himmelsmond

Die Nächste Große Versammlung ist am
19.11.2016 um 18:00 Uhr im Chat.
Bitte kommt alle ♥
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Besucherzaehler
Partner

Teilen | 
 

 Training für Leopardenpfote

Nach unten 
AutorNachricht
Farnstern
Anführer

Anführer
avatar

Katzenpunkte : 355
Anmeldedatum : 31.10.13
Alter : 21
Ort : im Forum meiner Träume

BeitragThema: Training für Leopardenpfote   So Sep 21, 2014 8:49 am

Hallo Leopardenpfote Hier wirst du trainieren um ein Krieger zu werden. Smile

Aufgabe .1.
Beschreibe dich Leopardenpfote, als Katze im LichtClan. So ca 25 Sätze

_________________


Zuletzt von Farnstern am Fr Nov 11, 2016 9:02 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://warrior-cats.forumlux.net
Leopardenpfote
Schüler
Schüler
avatar

Katzenpunkte : 1
Anmeldedatum : 17.07.14

BeitragThema: Re: Training für Leopardenpfote   So Sep 21, 2014 9:07 am

Mein Name ist Leopardenpfote.

Geboren wurde ich im LichtClan. In diesem wuchs ich auch auf. Als Junges hatte ich viel Unsinn im Kopf.

Ich ging gerne unseren Ältesten auf die Nerven. Auch ohne Erlaubnis das Lager zu verlassen, gehörte zu meiner Routine. Über die Gefahr war ich unterrichtet worden. Allerdings war meine Abenteuerlust größer. Somit ignorierte ich die Gefahr und machte mich immer wieder auf, das Lager zu verlassen und das Territorium außerhalb zu erkunden.

Wie die meisten Jungen, wollte ich zu den ganz großen gehören.

Regelmäßig träumte ich davon.

Krieger oder Schüler zu sein, das stellte ich mir schön vor. Vor allem auf das Leben als diese freute ich mich. Sich auf dem eigenen Territorium seine Nahrung zu erjagen, das wollte ich schaffen. Genauso wie den Clan irgendwann mal zu verteidigen. Da ich jedoch sensibel bin, freute ich mich auch darauf, mir den Wind dort um die Nase zu wehen lassen. In einem heißen Sommer, so stellte ich mir vor, wollte ich auch mal Regen genießen. Auf diese angenehme Erscheinung blickte ich schon erwartungsvoll.

Dann war es endlich so weit. Der Tag meiner Schüler-Ernennung war gekommen.

Gespannt wartete ich darauf, wer nur mein Mentor oder meine Mentorin werden würde. Besonders stolz war ich, als meine Anführerin verkündete, sie würde das selbst übernehmen. Ich empfand das als eine große Ehre und ein Privileg.

Nun arbeite ich gerade an meiner Ausbildung und hoffe auf baldige Kriegerernennung.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Farnstern
Anführer

Anführer
avatar

Katzenpunkte : 355
Anmeldedatum : 31.10.13
Alter : 21
Ort : im Forum meiner Träume

BeitragThema: Re: Training für Leopardenpfote   So Sep 21, 2014 9:21 am

Super Leopardi Very Happy

Aufgabe 3.

Beschreibe mir drei Gesetze der Krieger.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://warrior-cats.forumlux.net
Leopardenpfote
Schüler
Schüler
avatar

Katzenpunkte : 1
Anmeldedatum : 17.07.14

BeitragThema: Re: Training für Leopardenpfote   So Sep 21, 2014 9:28 am

Das erste was ich gerne beschreibe, ist ein Gesetz, was zur Vermeidung unnötiger Kämpfe dient:

es lautet: Im Territorium eines fremden Clans darfst du nicht jagen und es auch nicht betreten.

Als zweites Gesetz, nenne ich gerne eines, welches dem Überleben des eigenen Clans dient:

Älteste und Junge (besonders die) werden zuerst mit Beute versorgt, noch vor den Schülern und Kriegern.

Nr. 3 (finally xD):

Das folgene Gesetz dient zum Schutz der Jugend:

Ein Junges muss mindestens sechs Monde alt sein, bevor es zum Schüler ernannt wird.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Farnstern
Anführer

Anführer
avatar

Katzenpunkte : 355
Anmeldedatum : 31.10.13
Alter : 21
Ort : im Forum meiner Träume

BeitragThema: Re: Training für Leopardenpfote   So Sep 21, 2014 9:52 am

Sehr gut Leopardi Smile

Aufgabe.4.
Schreibe eine kleine Story über dich und dein leben im LichtClan mit deinen Clankammeraden.Beschreibe auch ca 1 Tag als Schüler mit deinem Training.

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://warrior-cats.forumlux.net
Leopardenpfote
Schüler
Schüler
avatar

Katzenpunkte : 1
Anmeldedatum : 17.07.14

BeitragThema: Re: Training für Leopardenpfote   So Sep 21, 2014 10:16 am

Müde erwachte ich in meinem Bau.

Eben war ich unsanft von einem meiner Kameraden geweckt worden. Dieser hatte mir im Schlaf eine seiner Pfoten in den Bauch gerammt und dies noch nicht mal bemerkt.

Ich überlegte kurz, ob ich weiterschlafen sollte. Fest entschlossen, aus diesem Tag das möglichste für meine Ausbildung und meine Kameraden herauszuholen, entschied ich mich dagegen.

Somit stand ich auf und beschäftige mich erstmal mit dem Nestmaterial der Ältesten. Man sah diesem an, dass hier dringend eine Überholung bzw. ein Austausch fällig war.

Nachdem ich diese Aufgabe erledigt hatte und den netten Dank meiner Kameraden genossen hatte, beschloss ich, nach unseren Königinnen zu sehen. Leise schlich ich mich in den Bau.

Und sah, dass meine Vermutung zu traf. Alle Königinnen und ihre Jungen schliefen noch.

Liebevoll betrachtete ich die Jungen und verspürte den Drang, eines davon aufzunehmen und zu waschen. Nicht, dass diese es nötig gehabt hätten, ich wollte einfach nur meine überschwängliche Zuneigung zu ihnen zeigen.

Ich bemerkte, dass ich mich selbst zwingen musste, den Blick von diesen abzuwenden und den Bau zu verlassen.

Auf der Lichtung begegnete ich anschließend meiner Mentorin.

Diese teilte mir mit, dass sie mich gleich trainieren wolle und ich mitkommen sollte.

Gespannt folgte ich ihr. An unserem Ziel mitten auf dem Territorium angekommen, verleitete sie mich zum Jagd-kauern. Durch dieses erlegte ich anschließend einen Hasen und genoss das Lob meiner Mentorin.

Ich fragte mich, ob sie auch schon Kämpfen mit mir üben würde. Da sie es anscheinend aus meinen Augen gelesen hatte meinte sie, dass es für Kämpfen noch etwas zu früh sei und ich noch früh genug in diesen Genuss kommen würde.

Nach einigen weiteren erjagten Beutetieren machten wir uns auf, zurück in Richtung Lager. Freudig sah ich dem weiteren Verlauf des Tages entgegen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Farnstern
Anführer

Anführer
avatar

Katzenpunkte : 355
Anmeldedatum : 31.10.13
Alter : 21
Ort : im Forum meiner Träume

BeitragThema: Re: Training für Leopardenpfote   So Sep 21, 2014 8:01 pm

Sehr gut.

Aufgabe 5:
Erzähle mir etwas über deinen TraumClan (kann auch erfunden sein)

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://warrior-cats.forumlux.net
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Training für Leopardenpfote   

Nach oben Nach unten
 
Training für Leopardenpfote
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» 2 monate training!
» Leopardenpfote ist da =D
» Böses Geschenk
» Leopardenpfote W sucht...
» Regenpfote's Training! ♥

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
LichtClan :: Allgemeines :: Trainingsplätze :: Sonnenfelsen :: Farnsterns Schüler-
Gehe zu: